Peavine / Platterbsen

I pick some of these wonderful pink flowers every year and try to paint them. This year for #WorldWatercolorMonth the aim was to be very loose…    quite hard for me! I had to watch some Andrew-Geeson-videos on youtube first :-]]
And thanks to Jill  now I know for shure the flowers are peavines! See her lovely painting of them here.
This is my fist attempt (from three) and I must say the best by far. The paper seems to be more important than I thought, this was a 300g Canson Mixedmedia that stayed wet for a good while. For the next two attempts I used a Fabriano 200g hot pressed that dried way too fast for me. I really like the Fabriano 200g cold pressed and I bind my own sketchbooks with this paper. The hot pressed is as good as the cold pressed but a little better for ink lines because of the smooth surface. But both of them dry too fast for me when it comes to paint on a wet or damp surface.
 
Jedes Jahr pflücke ich mir ein paar von diesen wunderbaren pinkfarbenen Blüten und versuche sie zu malen. In diesem Jahr war das Ziel, ganz locker zu bleiben… eine Herausforderung für mich! Ich musste mir erst ein paar Videos von Andrew Geeson ansehen :-]]
Dank Jill bin ich mir aber wenigstens sicher, dass es sich hier um Platterbsen handelt. Sie hat sie nämlich ebenfalls gemalt und hier gezeigt.
Das Bild oben war der erste von drei Versuchen und der mit Abstand beste. Das Papier ist doch wichtiger als ich dachte, hier war es ein 300g Canson Mixedmedia, das eine ganze Weile feucht geblieben ist. Bei den nächsten Versuchen hatte ich das Fabriano 200g hot pressed verwendet, aber trotz des kleinen Formats (ca. A5) ist es zu schnell getrocknet. Oder ich war zu langsam, dass kann auch sein! Normalerweise mag ich das Fabriano 200g Papier sehr gern, ich baue meine Skizzenbücher daraus. Wobei das hot pressed für Tuschelinien besser ist als das cold pressed, die Oberfläche ist glatter und die Spitzen meiner geliebten Tuschestifte gleiten leichter über das Papier. Aber für diesen Naß-in-Naß-Versuch sind mir beide zu  schnell getrocknet.

 

Advertisements

19 Kommentare zu „Peavine / Platterbsen

  1. I LOVE this, Birgit!! WOW! Looks like you mastered painting loosely to me! I need to watch those videos… I love your colors and how you painted them in a vase. Your shadows are perfect. I hope you will frame this one! 🙂 And thanks for mentioning my blog. xo

    Gefällt 1 Person

  2. Absolutely wonderful painting! I have a go at these most years but mine are not doing well this time. By the way, we call them ‚Sweet peas‘ . Thanks for liking my latest blogs. I’ve clicked ‚follow‘ on your blog but I onle see it when you ‚like‘ mine, for some reason.

    Gefällt 1 Person

    1. Thanks a lot for your compliment!
      The reasons why sometimes following another blog works and sometimes not are an endless riddle to me:-). I would also like to change the look of my blog a bit but I have no idea how… so it remains the way it is :-/

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s