Kiosk

When I was a kid there seemed to be a lot more little kiosks around town selling sweets and newspapers and lots of interesting stuff. Recently I realised that many have disappeared. So I started looking out for them. Especially for those that stand alone and aren’t small shops in a bigger building. This first one was so nice colourful.

.

Als Kind gab es ziemlich viele Büdchen, wo man für ein paar Pfennige (ja, so alt bin ich …) Süßigkeiten kaufen konnte. Neulich ist mir aufgefallen, dass es kaum noch welche zu geben scheint, die allein für sich an einer Ecke oder auf einem Platz stehen und nicht in irgendwelchen Ladenzeilen zu finden sind. Also habe ich mal die Augen aufgehalten. Diesen hier fand ich besonders farbenfroh… und viel suchen musste ich auch nicht, er steht in Büronähe.

Werbeanzeigen

3 Kommentare zu „Kiosk

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s